Ein Gedanke zu “Noli turbare …

  1. Liebe Frau Kammerer,
    ich wähle den Umweg über den Kater, den Jakobsweg also. Bin ein Kollege, namens Klaus Funke, zu entdecken auch über http://www.faberundfaber.de oder http://www.dtv.de oder http://www.lyrikwelt.de Meine große „Liebe“ ist das römische Reich, schon seit dem Großen Latinum, und vielleicht schreib ich noch einen „Trajanus-Roman“, nach all meinen Künstler- und Musikromanen. Es wäre toll, wir kämen irgendwann und irgendwie als Kollegen ins Gespräch – auch als Katzenliebhaber – und Ihr Jakob ist schon ein toller Bursche. Herzliche Grüße Ihr Klaus Funke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.